Unfallversicherung: Wer kann sich freiwillig versichern?

In der Schweiz wohnhafte Selbstständigerwerbende sowie deren Familienangehörige, die im Betrieb mitarbeiten, können sich freiwillig nach UVG versichern, wenn sie nicht bereits obligatorisch versichert sind.

Versicherter Verdienst bei Selbstständigerwerbenden

Gemäss Artikel 138 UVV darf der versicherte Verdienst jedoch bei Selbstständigerwerbenden nicht weniger als 45 Prozent und bei mitarbeitenden Familienmitgliedern nicht weniger als 30 Prozent des versicherbaren Höchstbetrags ausmachen.

Medien

Zur Darstellung der Medienmitteilungen wird Java Script benötigt. Sollten Sie Java Script nicht aktivieren können oder wollen haben sie mit unten stehendem Link die Möglichkeit auf die New Service Bund Seite zu gelangen und dort die Mitteilungen zu lesen.

Zur externen NSB Seite

Letzte Änderung 17.09.2018

Zum Seitenanfang

Kontakt

Bundesamt für Gesundheit BAG
Abteilung Versicherungsaufsicht
Sektion Unfallversicherung, Unfallverhütung und Militärversicherung
Schwarzenburgstrasse 157
3003 Bern
Schweiz
Tel. +41 58 462 21 11
E-Mail

Kontaktinformationen drucken

https://www.bag.admin.ch/content/bag/de/home/versicherungen/unfallversicherung/uv-versicherte/wer-kann-sich-freiwillig-versichern.html