Unfallverhütung: Aufsicht

Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) führt die Aufsicht über die Durchführungsorgane der Arbeitssicherheit durch und ist zudem für die Anpassung der gesetzlichen Bestimmungen über die Verhütung von Berufsunfällen und Berufskrankheiten zuständig.

Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) führt die Aufsicht über die Durchführungsorgane der Arbeitssicherheit durch. Es ist zudem für die Anpassung der gesetzlichen Bestimmungen über die Verhütung von Berufsunfällen und Berufskrankheiten zuständig. Das BAG verfolgt ferner die Rechtsprechung im Bereich der Verhütung von Berufsunfällen und Berufskrankheiten und verfasst soweit erforderlich Stellungnahmen zuhanden des Schweizerischen Bundesgerichts. Weitere Aufgaben sind die Beantwortung von Anfragen zur Verhütung von Berufsunfällen und Berufskrankheiten, die Umsetzung der bilateralen Verträge in diesem Bereich sowie die Überwachung der Arbeiten der EKAS.

Letzte Änderung 05.07.2018

Zum Seitenanfang

Kontakt

Bundesamt für Gesundheit BAG
Abteilung Versicherungsaufsicht
Sektion Unfallversicherung, Unfallverhütung und Militärversicherung
Schwarzenburgstrasse 157
3003 Bern
Schweiz
Tel. +41 58 462 21 11
E-Mail

Kontaktinformationen drucken

https://www.bag.admin.ch/content/bag/de/home/versicherungen/unfallversicherung/unfallverhuetung/verhuetung-berufsunfaelle-berufskrankheiten/aufsicht.html