KVAG-Änderung: Wiederherstellung der Transparenz bei den Gesundheitskosten

Teilnahme der Kantone am Prämiengenehmigungsverfahren, Ausgleich von zu hohen Prämieneinnahmen

Die Vorlage soll erstens die Beteiligung der Kantone am Prämiengenehmigungsverfahren stärken. Diese werden alle Informationen und Unterlagen erhalten, um zur Kostenschätzung und zu den Prämieneingaben der Versicherer für ihr jeweiliges Hoheitsgebiet Stellung zu nehmen. Zweitens ist die Regelung zum Ausgleich zu hoher Prämieneinnahmen geändert: Der Rückvergütungsbetrag wird den Kantonen gewährt, wenn die Prämie der versicherten Person vollständig durch die öffentliche Hand übernommen wird.

 

Letzte Änderung 07.06.2024

Zum Seitenanfang

Kontakt

Bundesamt für Gesundheit BAG
Direktionsbereich Kranken- und Unfallversicherung
Sektion Rechtliche Aufsicht KV
Schwarzenburgstrasse 157
3003 Bern

 
Tel.
+41 58 462 21 11

Email

Kontaktinformationen drucken

https://www.bag.admin.ch/content/bag/de/home/versicherungen/krankenversicherung/krankenversicherung-revisionsprojekte/transparence-couts.html