Vitamin D Tests

Das Health Technology Assessment (HTA) hat zum Ziel die Wirksamkeit, Sicherheit, Kosteneffizienz und die budgetären Auswirkungen des Einsatzes von Vitamin D Tests in Risikogruppen gemäss Definition der Eidgenössischen Ernährungskommission (Personen mit Knochenerkrankungen, ältere Erwachsene, adipöse Personen, Schwangere, Menschen mit dunkler Haut sowie Sportlerinnen und Sportler) zu überprüfen. Ferner wird die Evidenz zur klinischen Wirkung einer Vitamin-D-Supplementierung bei denselben Risikogruppen analysiert. Aufgrund des Scoping-Berichts wurde die Durchführbarkeit eines vollständigen HTA ermittelt. Ein vollständiges HTA wäre derzeit nicht gerechtfertigt, da es keine klinischen Studien zur Bewertung von Vitamin D Tests gibt. Erst nach Vorliegen solcher Studien könnte das Thema neu behandelt werden.

Letzte Änderung 02.10.2020

Zum Seitenanfang

Kontakt

Bundesamt für Gesundheit BAG
Abteilung Leistungen Krankenversicherung
Sektion Health Technology Assessment
Schwarzenburgstrasse 157
3003 Bern
Schweiz
Tel. +41 58 469 17 33
E-Mail

Kontaktinformationen drucken

https://www.bag.admin.ch/content/bag/de/home/versicherungen/krankenversicherung/krankenversicherung-leistungen-tarife/hta/hta-projekte/vitamindtests.html