Health Technology Assessment Berichte

Untenstehend sind die abgeschlossenen HTA-Berichte aufgelistet.

Kniearthroskopie zur Behandlung von degenerativen Veränderungen

Ziel des Berichts ist

  • die systematische Prüfung der Evidenz zur klinischen Wirksamkeit und Sicherheit von Kniearthroskopien zur Behandlung von Beschwerden aufgrund degenerativer Veränderungen des Knies (Meniskus und angrenzende Strukturen) im Vergleich zu anderen nicht-invasiven Therapieformen,
  • die Untersuchung der Kosteneffektivität und Berechnung des Budget Impact für die besagten Eingriffe,
  • die Prüfung der Evidenz der klinischen Wirksamkeit und Sicherheit, so wie die Untersuchung der Kosteneffektivität und Berechnung des Budget Impact beim Vergleich der stationären mit einer ambulanten Durchführung der besagten Eingriffe.

Wirbelsäuleneingriffe mit bestimmten Implantat-Typen bei therapieresistenten Schmerzen und/oder neurologischen Ausfällen

The aim of the report is to systematically review the evidence on the clinical effectiveness and safety of disc prostheses in the cervical and lumbar spine and of interspinous or pedicle-based stabilisation in patients with degenerative changes of the lumbar spine either compared to direct decompression only or to fusion.

Letzte Änderung 04.09.2019

Zum Seitenanfang

Kontakt

Bundesamt für Gesundheit BAG
Abteilung Leistungen
Sektion Health Technology Assessment
Schwarzenburgstrasse 157
3003 Bern
Schweiz
Tel. +41 58 462 21 11
E-Mail

Kontaktinformationen drucken

https://www.bag.admin.ch/content/bag/de/home/versicherungen/krankenversicherung/krankenversicherung-bezeichnung-der-leistungen/re-evaluation-hta/hta-berichte.html