Übertragbare Krankheiten

Eine Kernaufgabe des BAG ist die Bekämpfung von übertragbaren Krankheiten, welche die öffentliche Gesundheit gefährden. In enger Zusammenarbeit mit den Kantonen und internationalen Gesundheitsbehörden überwachen wir Krankheiten, erlassen Richtlinien und Empfehlungen und bereiten Gesetze vor. Informieren Sie sich hier über Infektionskrankheiten, Impfungen, Antibiotikaresistenzen, sexuell übertragbare Infektionen, Epidemien, Labordiagnostik und Meldesysteme.

Infektionskrankheiten A-Z

Hier finden Sie eine systematische Übersicht über die wichtigsten Infektionskrankheiten. Beschrieben werden Ansteckungsweg, Krankheitsbild, Verbreitung und Häufigkeit sowie Vorbeugung.

Impfungen und Prophylaxe

Impfungen sind das wirksamste Mittel, um Ihr Kind gegen verschiedene übertragbare Krankheiten zu schützen.

Richtlinien und Empfehlungen zu Infektionskrankheiten

Hier finden Sie Richtlinien und Empfehlungen für die Bereiche Impfungen und Prophylaxe sowie für HIV und andere sexuell übertragbare Infektionen.

Infektionskontrolle

Die Zahl der Spital- und Pflegeheiminfektionen in der Schweiz soll sinken. Dies ist das Ziel der Strategie NOSO - der Nationalen Strategie zur Überwachung, Verhütung und Bekämpfung von healthcare-assoziierten Infektionen, die der Bundesrat verabschiedet hat.

Ausbrüche, Epidemien und Pandemien

Ausbrüche, Epidemien, Pandemien - Was versteht man darunter? Welche Epidemien breiten sich aktuell aus? Wie werden Ausbrüche untersucht? Welche Vorbereitungen sind für den Fall einer Influenza-Pandemie zu treffen?

Sexuell übertragbare Infektionen

Hier erfahren Sie Wissenswertes zu HIV/Aids und anderen sexuell übertragbaren Infektionen. Wie werden sie übertragen? Wie man kann sich vor einer Infektion schützen? Wo kann man sich beraten und testen lassen?

Meldesysteme für Infektionskrankheiten

Die Meldesysteme stellen die Früherkennung von Krankheitsausbrüchen sicher und ermöglichen Massnahmen zur Verhütung und Bekämpfung übertragbarer Krankheiten.

Labordiagnostik bei Infektionskrankheiten

Die Labordiagnostik zur Diagnose und Überwachung von übertragbaren Krankheiten basiert in der Schweiz auf drei Säulen: den privaten und öffent-lichen Labors für die Primärdiagnostik, den Nationalen Referenzzentren, und dem Regionallabornetzwerk der Kantone.

Antibiotikaresistenzen

Hier erfahren Sie Wissenswertes zu Antibiotika und Antibiotikaresistenzen.