Biomedizin & Forschung

Dank medizinischer Forschung und technologischem Fortschritt entstehen immer neue Behandlungsmethoden und Produkte. Informieren Sie sich hier über die gesetzlichen Rahmenbedingungen, über biomedizinische Forschung und Technologie, Heilmittel, Transplantations- und Fortpflanzungsmedizin, die Forschung am Menschen oder an embryonalen Stammzellen, über Geburten in der Schweiz, genetische Untersuchungen und biologische Sicherheit.

Biomedizinische Forschung und Technologie

Die Schweiz belegt im Bereich der biomedizinischen Forschung und Technologie weltweit einen Spitzenplatz. Damit das so bleibt, sorgt der Bundesrat für optimale Rahmenbedingungen.

Heilmittel

Das Heilmittelgesetz (HMG) regelt den Umgang mit Arzneimitteln und Medizinprodukten. Oberstes Gebot ist der Schutz der Gesundheit von Mensch und Tier. Die Sektion «Heilmittelrecht» betreut das HMG.

Transplantationsmedizin

Transplantationen können Leben retten oder die Lebensqualität verbessern. Das Transplantationsgesetz regelt in der Schweiz die Spende wie auch die Transplantation von Organen, Geweben und Zellen. Erfahren Sie hier, was es braucht, damit eine Transplantation möglich wird.

Forschung am Menschen

Forschung am Menschen bezeichnet die naturwissenschaftliche Forschung in Medizin, Psychologie und Biologie und ist in der Schweiz gesetzlich geregelt. Oberstes Ziel ist der Schutz des Menschen, seiner Würde, Persönlichkeit und Gesundheit.

Forschung an humanen embryonalen Stammzellen

Stammzellenforschung weckt grosse Hoffnungen. Doch weil die Zellen in der Regel aus frühen menschlichen Embryonen gewonnen werden, wirft diese Forschung ethische Fragen auf. Der Gesetzgeber reagiert darauf mit klaren Schranken.

Fortpflanzungsmedizin

In der Schweiz werden in ca. 30 Zentren fortpflanzungsmedizinische Behandlungen angeboten. Die Rahmenbedingungen sind im Fortpflanzungsmedizingesetz geregelt.

Genetische Untersuchungen beim Menschen

Genetische Untersuchungen sind zunehmend wichtig für die Diagnose von Erbkrankheiten. Ein klarer gesetzlicher Rahmen ist daher unabdingbar. Informieren Sie sich hier über die Entwicklung der rechtlichen Grundlagen.

Biologische Sicherheit

Hier finden Sie Informationen zum Thema der biologischen Sicherheit und der damit verbundenen Aufgaben des BAG im Rahmen des Vollzugs der Einschliessungsverordnung.