Berufe im Gesundheitswesen

Das Schweizer Gesundheitswesen benötigt ausreichende und qualifizierte Fachkräfte. Das BAG regelt die Gesundheitsberufe und sorgt für hohe Qualität von Aus- und Weiterbildung und Berufsausübung. Informieren Sie sich hier über die Medizinal- und Psychologieberufen sowie über Gesundheitsberufe der Tertiärstufe. Zusätzlich informieren wir über die Anerkennung von im Ausland erworbenen Diplomen und Titeln und die Akkreditierung von Aus- und Weiterbildungen.

Medizinalberufe

Das BAG ist zuständig für die universitären Medizinalberufe und führt das Medizinalberuferegister. Wir arbeiten dabei eng mit Universitäten, Berufsorganisationen und kantonalen Behörden zusammen. Informieren Sie sich hier.

Psychologieberufe

Das BAG ist zuständig für die Regelung der Psychologieberufe und führt das Psychologieberuferegister. Dabei arbeiten wir eng mit Universitäten, Berufsorganisationen und kantonalen Behörden zusammen. Informieren Sie sich hier.

Gesundheitsberufe der Tertiärstufe

Die Gesundheitsberufe der Tertiärstufe sind ein wichtiger Bestandteil des Gesundheitssystems. Angesichts der Entwicklung der Gesundheitsbedürfnisse wird in Zukunft die Nachfrage nach diesen Gesundheitsfachpersonen weiter steigen.

Anerkennungen Gesundheitsberufe

Das BAG ist zuständig für die Anerkennung ausländischer Hochschulabschlüsse und Weiterbildungstitel der universitären Medizinalberufe und der Psychologieberufe. Informieren Sie sich hier.

Akkreditierung Gesundheitsberufe

Mit der Akkreditierung sorgt das BAG für qualitativ hochstehende Aus- und Weiterbildungen im Gesundheitsbereich, aus denen qualifizierte und kompetente Berufspersonen hervorgehen. Informieren Sie sich hier.