4. Stakeholderkonferenz Nationale Strategie Sucht und Netzwerktagung Psychische Gesundheit Schweiz

Die ursprünglich für das Jahr 2020 geplante 4. Stakeholderkonferenz «Kinder und Jugendliche stärken!» wurde um ein Jahr verschoben. Sie hat am 16. September 2021 im Wankdorf in Bern stattgefunden.

Die Veranstaltung wurde gemeinsam vom Bundesamt für Gesundheit (BAG), das für die Nationale Strategie Sucht zuständig ist, und dem Netzwerk Psychische Gesundheit Schweiz (NPG) organisiert. Zahlreiche weitere Institutionen haben sich beteiligt und ihre Beiträge vorgestellt.

Im Mittelpunkt standen die Suchtprävention, die psychische Gesundheit sowie einige aktuelle Vorträge über die Folgen von Covid-19 auf Jugendliche.

Präsentationen

Plenen

Subplenen


Workshops Vormittag

Workshops Nachmittag


Weiterführende Themen

Nationale Konferenz Gesundheit2030

Der Einbezug der Partner ist entscheidend für Gesundheit2030. Die Nationale Konferenz bildet jedes Jahr einen Höhepunkt dieses Dialogs.

NCD-Stakeholderkonferenzen

Am 27. Mai 2021 hat die Stakeholderkonferenz der NCD-Strategie «Gesundheit von Kindern und Jugendlichen: eine Selbstverständlichkeit?» online stattgefunden.

Letzte Änderung 16.09.2021

Zum Seitenanfang

Kontakt

Bundesamt für Gesundheit BAG
Abteilung Prävention nichtübertragbarer Krankheiten
Schwarzenburgstrasse 157
3003 Bern
Schweiz
Tel. +41 58 463 88 24
E-Mail

Kontaktinformationen drucken

https://www.bag.admin.ch/content/bag/de/home/strategie-und-politik/nationale-gesundheitsstrategien/strategie-sucht/stakeholderkonferenz.html