Bewegungstagung actionsanté

12. November 2018, 12h15 -16h45
Campus Liebefeld, BAG
Schwarzenburgstrasse 153, 3097 Liebefeld

Symbolbild: Bewegung

  Die Kundschaft
  bewegen
  und davon
  profitieren?  

 

actionsanté strebt ein bewegungsfreundliches Umfeld an. Unternehmen in den Bereichen Sportartikel, Outdoor, öffentlicher Verkehr oder App-Anbieter im Kontext Mobilität oder Bewegung können hierzu einiges beitragen.

actionsanté llud am Nachmittag des 12. November 2018 (13.15 bis 16.45 Uhr) zu einer Informations- und Netzwerkveranstaltung ins Bundesamt für Gesundheit, Campus Liebefeld, Bern.

Im Rahmen des Anlasses erläuterte Dr. Hanspeter Stamm, Gründer und Geschäftsleiter von Lamprecht & Stamm Sozialforschung und Beratung AG, wie Bewegung und Gesundheit zusammenhängen. Alex Kunze, zuständig für Coporate Social Responsibility beim Staatssekretariat für Wirtschaft SECO, ging in der Folge auf den Nutzen entsprechender Aktivitäten für Unternehmen ein.

Zusätzlich wurden in zwei Workshops konkrete Massnahmen für Unternehmen vorgestellt und diskutiert. Dabei konnten die Teilnehmer erfahren, wie ein Engagement zur Bewegungsförderung aussehen könnte und welche Vorteile dabei für ihr Unternehmen entstehen würden.


Letzte Änderung 23.01.2019

Zum Seitenanfang

Kontakt

Büro actionsanté
Bundesamt für Gesundheit BAG
Schwarzenburgstrasse 157
3003 Bern
Schweiz
Tel. +41 58 463 88 24
E-Mail

actionsanté, eine Initiative des BAG und des BLV

Kontaktinformationen drucken

https://www.bag.admin.ch/content/bag/de/home/strategie-und-politik/nationale-gesundheitsstrategien/strategie-nicht-uebertragbare-krankheiten/actionsante/jahreskonferenz-actionsante.html