Beratung und Support für Angehörige

Das Pro Senectute Haus Reichenbach im Berner Oberland erachtet Angehörige als wichtige Partner. Es hat deshalb vor sieben Jahren mit dem Angehörigensupport ein Angebot für die grösste externe Gruppe geschaffen, die sich in ihrer Altersinstitution bewegt.

Das Wichtigste zur Entlastung betreuender Angehöriger

Das Angebot richtet sich an pflegende Angehörige von Bewohnenden im stationären und teilstationären Bereich, aber auch an weitere Angehörige aus dem Sozialraum. Zudem können Mitarbeitende, die ihre Angehörigen pflegen oder betreuen, vom Angebot Gebrauch machen.

Beratung und Support

Das Haus Reichenbach unterscheidet in der Angehörigenarbeit zwischen Beratung Pflege (Fokus Bewohnende) und Angehörigensupport (Fokus Angehörige). Beim Support dreht sich alles um Themen, die die pflegenden Angehörigen in ihrem Alltag beschäftigen.

Die Ziele des Angebots sind vielfältig. Angehörige sollen unter anderem ihre Aufgaben und Rollen bestmöglich wahrnehmen können, von den Fachprofis als «Experten ihrer Pflegesituation» wahrgenommen werden, Wertschätzung erfahren und kostenlosen Zugang zu Unterstützung erhalten. Das Angebot soll den pflegenden Angehörigen Sicherheit vermitteln, sie in ihrer Rolle stärken und Konflikte reduzieren.

Daneben ermöglicht das Haus Reichenbach auch Entlastungsaufenthalte.

Steckbrief

Logo Haus Reichenbach

Name des Anbietenden

Pro Senectute Haus Reichenbach

Art der Massnahme

  • Beratung
  • Hilfs- und Entlastungsdienste

Alter betreute Person

  • Seniorinnen & Senioren

Interventionsbereich

  • Arbeitswelt
  • Stationäre Pflege & Betreuung
  • Tages-/Nachtstruktur

Region

  • Espace Mittelland

Sprachen

  • Deutsch

Laufzeit

  • Das Angebot des Angehörigensupports wurde 2011 eingeführt.

Stand

  • Regulärer Betrieb
Das Angebot des Angehörigensupports wurde 2011 eingeführt.

 

Kontakt

Bundesamt für Gesundheit BAG
Abteilung Gesundheitsstrategien
Sektion Nationale Gesundheitspolitik
Schwarzenburgstrasse 157
3003 Bern
Schweiz
Tel. +41 58 469 79 76
E-Mail

Letzte Änderung 07.06.2018

Zum Seitenanfang