Zahlen & Fakten

Wie viele Fachärztinnen und Fachärzte werden in der Schweiz weitergebildet? Wie haben sich die Krankenkassenprämien in den letzten Jahren entwickelt? Wie häufig treten bestimmte Infektionskrankheiten auf? Die Statistiken und Zahlen des BAG bilden eine gute Datengrundlage und tragen zu fundierten Entscheidungen in der Bildungs- oder Gesundheitspolitik bei. Hier finden Sie Zahlen und Fakten zu verschiedenen Themen im Gesundheitsbereich.

Zahlen zu Infektionskrankheiten

Fallzahlen der überwachten Infektionskrankheiten der Schweiz und Fürstentum Liechtenstein, wöchentlich aktualisiert.

Zahlen & Fakten zur Transplantationsmedizin

Diese Seite gibt einen Überblick über die wichtigsten Zahlen und Fakten des Transplantationswesens.

Statistiken zur Krankenversicherung

Diese Rubrik gibt Einblick in das Monitoring der Krankenversicherungs-Kostenentwicklung, die Statistik der obligatorischen Krankenversicherung und weitere Statistiken zur Krankenversicherung.

Zahlen & Fakten zu Spitälern

Das BAG ist gesetzlich beauftragt, Betriebskennzahlen und medizinische Qualitätsindikatoren der Schweizer Spitäler zu veröffentlichen. Informieren Sie sich hier über Spitäler, Spezialisierung und Leistungen, über Fallzahlen, etc.

Zahlen & Fakten zu Pflegeheimen

Kennzahlen der Schweizer Pflegeheime

Statistiken Berufe im Gesundheitswesen

Wie viele Gesundheitsfachpersonen werden pro Jahr ausgebildet? Wie viele ausländische Diplome werden anerkannt? Das BAG wertet Daten aus verschiedenen Registern aus und stellt sie der Öffentlichkeit zur Verfügung.

Chemikalienbelastung im menschlichen Körper

Obwohl eine Exposition der Bevölkerung durch Chemikalien stattfindet, gibt es keine Messungen, die eine Evaluation der Situation in der Schweiz zuliesse.

Statistiken zur Unfall- und Militärversicherung

Statistiken zur Unfall- und Militärversicherung

Zahlen & Fakten zu nichtübertragbaren Krankheiten

Nichtübertragbare Krankheiten sind nicht ansteckend bzw. nicht von einer Person auf die andere übertragbar. Sie sind auch bekannt als chronische Krankheiten, da sie sich langsam entwickeln und lange andauern.

Zahlen & Fakten zu Sucht

Sucht ist eine Krankheit und charakterisiert ein Zwanghaftes Verhalten, das auch dann weiterbesteht, wenn schwerwiegende gesundheitliche und soziale Folgen für den betroffenen Menschen und sein Umfeld eintreten.