Leichte Sprache: Wie können Sie sich weiter schützen?

Sie können sich und andere Menschen weiter schützen vor dem Corona-Virus.

Das können Sie tun:

Lassen Sie sich impfen

Eine Impfung schützt am besten vor dem Corona-Virus.
Darum raten die Fachpersonen allen Menschen: Lassen Sie sich impfen.
Sie finden hier noch weitere Informationen zur Impfung: LINK

Tragen Sie eine Maske

Sie müssen keine Maske mehr tragen.
Aber Sie dürfen eine Maske tragen,
wenn Sie das möchten.

Eine Maske schützt Sie und die anderen Menschen
vor einer Ansteckung mit dem Corona-Virus.

Sie finden hier noch weitere Informationen zu den Schutz-Masken: Informationen zu den Schutz-Masken

Lüften Sie mehrmals am Tag.

Lüften Sie mehrmals am Tag alle Räume,
in denen sich Menschen aufhalten.
So kann sich das Corona-Virus nicht so schnell ausbreiten.

Das ist wichtig beim Lüften:

  • Öffnen Sie die Fenster immer ganz.
  • Es soll Durchzug geben beim Lüften.
  • Lüften Sie jedes Mal für 5 bis 10 Minuten.
  • Lüften Sie die ganze Wohnung jeden Tag 3 bis 5 Mal.
  • Lüften Sie Räume mit mehreren Personen alle 1 bis 2 Stunden.
    Dazu gehören auch Schulzimmer.

Waschen Sie gründlich die Hände.

Sie können sich vor einer Ansteckung schützen,
wenn Sie regelmässig die Hände mit Seife waschen.

Es ist sehr wichtig, dass Sie die Hände richtig waschen.

  • Machen Sie die Hände nass und nehmen Sie Seife.
  • Reiben Sie die Hände, bis es Schaum gibt.
  • Verteilen Sie den Schaum auf der ganzen Hand.
    Auch zwischen Fingern und unter den Fingernägeln.
  • Spülen Sie die Hände mit Wasser gut ab.
  • Trocknen Sie die Hände gut. Am besten mit einem Papier-Tuch.

Hier können Sie noch in einem Film sehen, wie das geht: LINK

Husten oder Niesen Sie in ein Taschentuch oder in die Armbeuge.

Beim Schnäuzen, Niesen, Spucken oder Husten wird das Corona-Virus übertragen.
So können Sie sich schützen:

  • Halten Sie beim Husten oder Niesen etwas vor Nase und Mund.
    Am besten ein Papier-Taschentuch.
  • Oder husten Sie in die Armbeuge.
  • Schnäuzen Sie in ein Papier-Taschentuch.
  • Benutzen Sie ein Papier-Taschentuch nur einmal.
    Werfen Sie es dann weg.

Dazu können Sie noch diesen Film anschauen: LINK


Letzte Änderung 07.04.2022

Zum Seitenanfang

Kontakt

Bundesamt für Gesundheit BAG
Infoline Coronavirus
Tel. +41 58 463 00 00

Kontaktinformationen drucken

https://www.bag.admin.ch/content/bag/de/home/krankheiten/ausbrueche-epidemien-pandemien/aktuelle-ausbrueche-epidemien/novel-cov/barrierefreie-inhalte/leichte-sprache/leichte-sprache-wiekoennensiesichweiterschuetzen.html