Bewilligungen für die Transplantation menschlicher Organe

(gemäss Art. 27 Transplantationsgesetz)

Bewilligungen für die Transplantation menschlicher Organe
Inhaber der Bewilligung Bewilligte Transplantation
Centre Hospitalier Universitaire Vaudois
Centre de Transplantation
1011 Lausanne
Herz, Lunge, Niere, sowie die Kombinationen Herz und Lunge, Lunge und Niere sowie Herz und Niere
Hôpitaux Universitaires de Genève (HUG)
Service de Transplantation
Rue Gabrielle-Perret-Gentil 4
1205 Genève
Dünndarm, Herz, Leber, Lunge, Niere, Pankreas, sowie die Kombinationen Niere und Pankreas, Leber und Niere, Leber und Pankreas, Herz und Lunge, Lunge und Leber, Leber und Dünndarm, Leber und Dünndarm und Pankreas und Niere sowie multiviszerale Transplantationen, welche Magen zusammen mit Leber, Pankreas oder Dünndarm und Niere umfassen (die möglichen Kombinationen können, müssen aber nicht, alle der fünf genannten Organe umfassen)
Universitätsspital Bern
Inselspital
Transplantationszentrum
3010 Bern
Herz, Leber, Lunge, Niere, Hand, sowie die Kombinationen Leber und Niere, Herz und Lunge, Lunge und Niere, Lunge und Leber, Herz und Niere, Herz und Leber sowie Herz, Leber und Niere
Universitätsspital Basel
Transplantationsimmunologie und Nephrologie
Petersgraben 4
4031 Basel
Niere
Universitätskinderkliniken Zürich
Kardiochirurgie
Steinwiesstr. 75
8032 Zürich
Herz
Universitätsspital Zürich
Transplantationszentrum
Rämistrasse 100
8091 Zürich
Dünndarm, Herz, Leber, Lunge, Niere, Pankreas sowie die Kombinationen Niere und Pankreas, Leber und Niere, Leber und Pankreas, Herz und Lunge, Lunge und Niere, Lunge und Leber, Herz und Niere, Herz und Leber, Leber und Dünndarm, Niere und Dünndarm, Pankreas und Dünndarm, Leber und Pankreas und Dünndarm sowie Leber und Pankreas und Dünndarm und Magen
Kantonsspital St. Gallen
Rorschacherstr. 95
9007 St. Gallen
Niere

Links

Melde- und Bewilligungspflichten für Fachleute der Transplantationsmedizin

Informationen für Spitäler, Kliniken, Arztpraxen, Institutionen und Firmen, die im Bereich der Transplantation tätig sind und einer Bewilligung bedürfen oder Tätigkeiten melden müssen.

Gesetze

Gesetzgebung Transplantationsmedizin

Das Transplantationsgesetz schafft die rechtlichen Grundlagen für die Transplantationsmedizin in der Schweiz. Es basiert auf dem Verfassungsartikel 119a und wird ergänzt durch sechs Ausführungsverordnungen.

Letzte Änderung 29.08.2018

Zum Seitenanfang

Kontakt

Bundesamt für Gesundheit BAG
Abteilung Biomedizin
Sektion Transplantation
Schwarzenburgstrasse 157
3003 Bern
Schweiz
Tel. +41 58 463 51 54
E-Mail

Kontaktinformationen drucken

https://www.bag.admin.ch/content/bag/de/home/gesetze-und-bewilligungen/gesuche-bewilligungen/gesuche-bewilligungen-bereich-transplantation/bewilligungen-fuer-die-transplantation-menschlicher-organe.html