Stellungnahmen und Medienmitteilungen der EKTP

Die Eidgenössische Kommission für Tabakprävention berät den Bundesrat im Bereich der Tabakprävention. Sie verfasst Stellungnahmen und Medienmitteilungen zu aktuellen Themen in diesem Bereich. Nachfolgend sind diese nach Thema aufgeführt.  


Dokumente

Broschüre Marketing und Werbung bei Tabakerzeugnissen

Neue Erkenntnisse zu Marketing und Werbung von Tabakerzeugnissen

Der Bericht über die neuen Erkenntnisse zu Marketing und Werbung bei Tabakerzeugnissen bietet eine Übersicht zu gesetzlichen Massnahmen und ihrer Wirksamkeit.

2014-titel-loechrige-massnahmen-d

Tabakprävention und Tabakwerbung: Löchrige Massnahmen bleiben wirkungslos

Umfassende Verbote von Werbung, Promotion und Sponsoring bei Tabakprodukten wirken. Bei  Verboten, die Schlupflöcher bieten, verpufft hingegen die Wirkung. Eine wirksame Tabakprävention braucht deshalb umfassende Massnahmenpakete.

Weiterführende Themen

Tabak

Rauchen ist das grösste vermeidbare Gesundheitsrisiko in den westlichen Industrienationen. In der Schweiz sterben pro Jahr 9500 Personen an den Folgen des Tabakkonsums. Für die Allgemeinheit entstehen Kosten in Milliardenhöhe.

Letzte Änderung 24.01.2019

Zum Seitenanfang

Kontakt

Bundesamt für Gesundheit BAG
Eidgenössische Kommission für Tabakprävention
Schwarzenburgstrasse 157
3003 Bern
Schweiz
Tel. +41 58 463 87 55
E-Mail

Kontaktinformationen drucken

https://www.bag.admin.ch/content/bag/de/home/das-bag/organisation/ausserparlamentarische-kommissionen/eidgenoessische-kommission-fuer-tabakpraevention-ektp/stellungnahmen-und-medienmitteilungen-ektp.html