Nora Kronig Romero verlässt das BAG

Bern, 26.1.2024 – Die Leiterin der Abteilung Internationales und Vizedirektorin des BAG, Botschafterin Nora Kronig Romero, ist zur neuen Direktorin des Schweizerischen Roten Kreuzes (SRK) gewählt worden. Sie verlässt darum das BAG.

Nora Kronig Romero

Nora Kronig Romero ist seit 2017 für das BAG tätig. Sie hat in dieser Zeit die bilateralen Beziehungen mit den Nachbarstaaten und mit der EU gepflegt und die schweizerischen Interessen in internationalen Organisationen wie der Weltgesundheitsorganisation (WHO) vertreten. Ausserdem verantwortete sie als Co-Leiterin der Task Force Impfung Covid-19 die nationale Impfstoffbeschaffung und -verteilung während der Covid-19-Krise.

Das BAG gratuliert Nora Kronig Romero zu ihrer neuen Funktion und bedauert gleichzeitig ihren Weggang sehr. Das BAG dankt ihr für ihren ausserordentlichen Einsatz für das Schweizer Gesundheitswesen, die Gesundheitsaussenpolitik und das BAG, und wünscht ihr viel Erfolg bei ihrer neuen Aufgabe.


Es freut und ehrt mich, dass ich meine Arbeit zugunsten der Gesundheit der Menschen und der humanitären Schweiz bald im Dienst des Schweizerischen Roten Kreuzes weiterführen darf.

Nora Kronig Romero


Ihre neue Funktion als Direktorin des SRK übernimmt Nora Kronig Romero voraussichtlich per 1. Mai 2024.

Letzte Änderung 26.01.2024

Zum Seitenanfang

Kontakt

Bundesamt für Gesundheit BAG
Abteilung Kommunikation und Kampagnen
Schwarzenburgstrasse 157
3003 Bern
Schweiz
Tel. +41 58 462 95 05
E-Mail

Kontaktinformationen drucken

https://www.bag.admin.ch/content/bag/de/home/das-bag/aktuell/news/news-26-1-2024.html