BAG-Bulletin 13/2019

Bern, 25.03.2019: Informationsmagazin für medizinische Fachpersonen und Medienschaffende - Diese Woche mit den folgenden Themen: Meldungen Infektionskrankheiten - Sentinella-Statistik - Wochenbericht zu den grippeähnlichen Erkrankungen - Unerlässliche Vorsorge und Hygiene - www.anresis.ch: Meldungen ausgewählter multiresistenter Mikroorganismen in der Schweiz - Anpassung des Impfplans für Säuglinge und Kinder bis 2 Jahre Zusammenfassung und praktische Umsetzung - Das neue «2+1-Impfschema» zur Basisimpfung von Säuglingen: eine Dosis weniger (das Wichtigste in Kürze) - Anpassungen der Empfehlungen zur Prävention von Hepatitis B - Anpassung der Empfehlungen zur Prävention von Masern, Mumps und Röteln (MMR) - Pneumokokkenimpfung von Kindern unter 5 Jahren neu als Basisimpfung empfohlen.

Das BAG-Bulletin richtet sich hauptsächlich an in medizinischen Bereichen tätige Personen und an Medienschaffende. Es erscheint
wöchentlich in Deutsch und Französisch und beinhaltet die Meldungen der Infektionskrankheiten und die Sentinella-Statistik, wissenschaftliche Fachbeiträge, Medienmitteilungen und Veranstaltungshinweise.

Letzte Änderung 21.03.2019

Zum Seitenanfang

Kontakt

Bundesamt für Gesundheit BAG
Abteilung Kommunikation und Kampagnen
Sektion Kampagnen
3003 Bern

Tel.
+41 58 463 87 79

E-Mail

Kontaktinformationen drucken

https://www.bag.admin.ch/content/bag/de/home/das-bag/aktuell/news/bag-bulletin.html