News

Hier finden Sie Neuigkeiten zu verschiedenen Themen aus unserem breiten Wirkungskreis – von der Vorsorge und Behandlung von Krankheiten über die obligatorische Krankenversicherung bis zu aktuellen, gesundheitspolitischen Debatten.

Gentests neu geregelt

Bern, 1.12.2022 – Heute tritt das revidierte Gesetz über genetische Untersuchungen beim Menschen in Kraft. Es soll Missbräuchen vorbeugen und den Schutz der Persönlichkeit gewähren. Begleitend informieren wir auf unserer Website zu den Gentests.

Nationaler Grippeimpftag

Bern, 24.11.2022 – Am 25. November 2022 ist Nationaler Grippeimpftag. Wir empfehlen die Impfung für Menschen mit erhöhtem Risiko und deren enge Kontaktpersonen. Denn eine Grippe verläuft nicht immer harmlos.

Gemeinsam Antibiotikaresistenz verhindern

Bern, 18.11.2022 – Vom 18. bis 24. November 2022 richtet die internationale Gemeinschaft ihre Aufmerksamkeit auf antimikrobielle Resistenzen. Ziel ist, das Bewusstsein dafür in der Bevölkerung, bei Fachpersonen und in der Politik zu stärken.

14 000 Dosen Affenpocken-Impfstoff eingetroffen

Bern, 29.11.2022 – Der Bund hat die zweite Lieferung des Affenpockenimpfstoffs erhalten. Die Armeeapotheke liefert die mehr als 14 000 Dosen an die Kantone aus.

Weisungen an die Krankenkasse SLKK

Bern, 30.9.2022 – Als Aufsichtsbehörde hat das BAG gegenüber der Krankenkasse SLKK infolge gravierender Mängel 15 Weisungen erteilt. Die SLKK hat alle Weisungen akzeptiert und will sie umsetzen.

Informationsplattform von eHealth Suisse gehackt

Bern, 28.9.2022 – Am 19. September 2022 wurde ein Hacker-Angriff auf die Informationsplattform patientendossier.ch festgestellt. Die Sicherheitslücke im System wurde schnell gefunden und umgehend geschlossen. Ermittlungen zum Vorfall sind im Gang.

Gesundheitskosten und Krankenkassenprämien steigen

Bern, 27.9.2022 – Die Krankenkassenprämien widerspiegeln die Gesundheitskosten: Nach vier stabilen Jahren steigen die Prämien 2023 wieder an. Der Anstieg ist vor allem auf die Covid-19-Pandemie und auf einen Nachholeffekt zurückzuführen.

bag-blueprint.ch: Gesundheitsprojekte finden und teilen

Bern, 22.9.2022 – Praxisbeispiele zu Schweizer Gesundheitsthemen, das ist bag-blueprint.ch. Aktuell umfasst die Website rund 200 Beispiele aus den Bereichen betreuende Angehörige, Demenz, Interprofessionalität, Palliative Care und Suizidprävention.

Aktionsplan Suizidprävention: aktueller Stand

Bern, 7.9.2022 – Im Rahmen des Nationalen Aktionsplans Suizidprävention haben wir mit ausgewählten Akteuren einen Dialog geführt. Informieren Sie sich hier über die Ergebnisse.

Gemeinsam für die psychische Gesundheit

Bern, 21.6.2022 – Am 18. Juni 2022 fand in Bern die Mad Pride statt. Ziel war es, für das Thema zu sensibilisieren und Vorurteile abzubauen. Der Bund unterstützt das Engagement für die psychische Gesundheit in der Schweiz.

Programm NCCS-Impacts: Projektausschreibung offen

Bern, 17.5.2022 – Wie wirkt sich der Klimawandel auf verschiedene, vernetzte Sektoren aus? Um diese Frage zu beantworten, lanciert das National Centre for Climate Services (NCCS) des Bundes im Juni 2022 eine Ausschreibung für vier Projekte.

Neue Website zu Mobilfunk und 5G

Bern, 15.6.2022 – Im Auftrag des Bundesrates stellen drei Bundesämter Informationen zum Thema Mobilfunk und 5G zur Verfügung. Diese finden Sie auf einer eigens dafür geschaffenen Webseite.

Selbstbestimmt bleiben: Modell geht in Vernehmlassung

Bern, 19.5.2022 – Auch wenn man nicht mehr urteilsfähig ist, möchte man gemäss seinen Wünschen behandelt werden. Eine gesundheitliche Vorausplanung ist Voraussetzung dazu. Nun liegt ein entsprechendes Modell zur Vernehmlassung vor.

Neue Leiterin Sektion Infektionskontrolle und Impfprogramme

Bern, 2.2.2022 – Céline Gardiol übernimmt per 1. Mai 2022 die Leitung der Sektion Infektionskontrolle und Impfprogramme. Sie folgt auf Virginie Masserey, die unser Amt auf Ende März verlässt.

Organspendezahlen haben sich im 2021 erholt

Bern, 20.1.2022 – Im vergangenen Jahr gab es in der Schweiz rund 13 Prozent mehr Organspenden als im Vorjahr. 462 Patientinnen und Patienten erhielten 2021 mindestens ein Organ aus einer postmortalen Organspende.

Berichte über Tätigkeiten Ethikkommissionen und Humanforschung

Bern, 21.12.21 – Auch in der Humanforschung in der Schweiz hinterlässt die Corona-Pandemie Spuren. Dies veranschaulichen der Tätigkeitsbericht der Prüfbehörden für die Forschung und der Statistikbericht zur Humanforschung über das Jahr 2020.

Covid-19 Social Monitor: ausgewählte Ergebnisse

Bern, 2.12.2021 – Der «Covid-19 Social Monitor» zeigt die sozialen und gesundheitlichen Veränderungen in der Bevölkerung während der Pandemie. Der Zwischenbericht mit Ergebnissen bis Sommer 2021 liegt jetzt vor.

Virginie Masserey verlässt das BAG

11.11.21 - Die Leiterin der Sektion Infektionskontrolle und Impfprogramme, Virginie Masserey, verlässt das BAG auf Ende März 2022.

Coronavirus: jede Impfung zählt

Bern, 3.11.2021 - Vom 8. bis zum 14. November 2021 veranstalten der Bund und die Kantone eine nationale Impfwoche. Im Zentrum stehen verschiedene Beratungsangebote und Veranstaltungen ebenso wie der einfach Zugang zu den Impfungen selbst.

Mittlere Prämie sinkt 2022 zum ersten Mal seit 2008

28.9.21 - Die mittlere Prämie der obligatorischen Krankenpflegeversicherung sinkt im nächsten Jahr um 0,2 Prozent.

Jetzt auch ohne Symptome: nach den Ferien testen lassen.

Bern, 2.8.2021 - Sommerferien – und damit verbunden mehr Kontakte – können zu einer Zunahme an Covid-19-Infektionen führen. Alle, die nicht geimpft oder genesen sind, sollen sich deshalb bei ihrer Heimkehr testen lassen – auch ohne Symptome.

Covid-19 und psychische Gesundheit

Bern, 16. Juli 2021 – Eine aktuelle Studie zeigt: Ein Grossteil der Bevölkerung ist gut durch die Krise gekommen. Eine bedeutsame Minderheit ist aber erheblich in ihrer psychischen Gesundheit beeinträchtigt.

Neue Regelung zum Besitz von Laserpointern

8.6.2021 – Seit 1. Juni dürfen nur noch Laserpointer der Klasse 1 in Innenräumen verwendet werden. Der Besitz von Laserpointern der Klassen 1M, 2, 2M, 3R, 3B und 4 ist verboten.

Gesundheitliche Vorausplanung

2.6.2021 - Wer sich frühzeitig mit medizinischen Behandlungen oder mit dem Sterben auseinandersetzt, kann selbstbestimmt entscheiden. Eine nationale Arbeitsgruppe soll diese Selbstbestimmung mit besseren Rahmenbedingungen fördern.

Neue Kampagne zur Covid-19-Impfung

17.5.2021 - Heute startet unsere neue Informationskampagne zur Covid-19-Impfung. Im Vordergrund steht der solidarische Gedanke, dass das Impfen mithilft, die Pandemie einzudämmen, damit alle irgendwann wieder ein Leben ohne Einschränkungen führen können.

Letzte Änderung 23.11.2022

Zum Seitenanfang

Kontakt

Bundesamt für Gesundheit BAG
Abteilung Kommunikation und Kampagnen
Schwarzenburgstrasse 157
3003 Bern
Schweiz
Tel. +41 58 462 95 05
E-Mail

Kontaktinformationen drucken

https://www.bag.admin.ch/content/bag/de/home/das-bag/aktuell/news.html