Teaserbild Filler

Beschränkung der Arztzulassungen

15.5.19 - Die Kantone können die Anzahl der im ambulanten Bereich tätigen Ärztinnen und Ärzte für zwei weitere Jahre regulieren. Der Bundesrat hat die provisorische Lösung verlängert.

Teaserbild Filler

Gesund altern

14.5.19 - Die Alterung der Bevölkerung stellt auch die Schweiz vor Herausforderungen. Wie können wir sicherstellen, dass ältere Menschen möglichst lange gesund bleiben und unabhängig leben können? BAG-Direktor Pascal Strupler im Gepräch.

Teaserbild Filler

Nosokomiale Infektionen

3.5.19 - Die Bekämpfung nosokomialer Infektionen in den Spitälern und Pflegeheimen hat dank der Strategie NOSO Fortschritte gemacht. Insbesondere die Prävention postoperativer Wundinfektionen wurde verbessert. Alle Einzelheiten dazu sind im zweiten Jahresbericht zu finden.

Im Fokus

wha 69 ouverture BRAB

Gesundheitsaussenpolitik

Die Schweiz will sich international in der Gesundheitspolitik in sechs Schwerpunkten engagieren, darunter eine nachhaltige Gesundheitsversorgung, eine starke globale Gesundheitsordnung und der Schutz vor Gesundheitsrisiken.

Symbolbild

SwissPedDose

Die nationale Datenbank für Kinderarzneimittel SwissPedDose feiert ihr einjähriges Bestehen. Die Datenbank enthält bereits 200 Dosierungsempfehlungen für die Anwendung von 60 Wirkstoffen in der Kindermedizin.

frau-mit-masern

Masern verursachen zwei Todesfälle

Die Masern haben dieses Jahr zu zwei Todesfällen geführt. Der erste betrifft einen rund 30-jährigen Mann, der nicht geimpft war. Beim zweiten Fall handelt es sich um einen etwa 70-jährigen Mann, der wegen
Krebs immunsupprimiert war.

 

Publikationen

Alle Publikationen
Kruse_1

Spectra: Früh in die Gesundheit investieren

«Es ist wichtig, bereits im frühen Lebensalter in Bildung und Gesundheit zu investieren, somit auch Gesundheitsförderung und Prävention zu betreiben», so der renommierte Altersexperte Andreas Kruse von der Universität Heidelberg.

Symbolbild

Kosten der Krankenversicherung

Die Kosten in der obligatorischen Krankenversicherung sind im ersten Quartal 2019 um 6 Prozent gestiegen. Dies zeigt das Monitoring des BAG (MOKKE). Eine zuverlässige Prognose für 2019 ist damit noch nicht möglich.

Pfleger mit Spitalbett_AdobeStock_54048895

Kennzahlen der Schweizer Spitäler

Die Spitalkosten sind in der Schweiz gestiegen, von 27,1 Mrd CHF im 2015 auf 28,5 Mrd. im 2016. Dies entspricht 35,3 Prozent der Gesamtkosten des Gesundheitssystems. Gleichzeitig nimmt die Anzahl der Betten ab. Mehr Infos in den neuen «Kennzahlen der Schweizer Spitäler».

Medienmitteilungen

Alle

Zur Darstellung der Medienmitteilungen wird Java Script benötigt. Sollten Sie Java Script nicht aktivieren können oder wollen haben sie mit unten stehendem Link die Möglichkeit auf die New Service Bund Seite zu gelangen und dort die Mitteilungen zu lesen.

Zur externen NSB Seite

Medienmitteilungen abonnieren

Logo Gesundheit 2020

Strategie Gesundheit2020

Das Schweizer Gesundheitssystem muss auch in Zukunft qualitativ hochstehend, finanzierbar und für alle zugänglich bleiben. Dieses Ziel verfolgt die Strategie Gesundheit2020 des Bundes mit 36 Massnahmen. Informieren Sie sich hier.

Newsletters

Periodika

BAG-Bulletin: abonnieren und alle Nummern
BAG-Bulletin: neuste Ausgabe

spectra: online lesen
spectra: abonnieren

https://www.bag.admin.ch/content/bag/de/home.html