HIV-Prävention: LOVE LIFE verwandelt Kondome in Gewinnlose

Bern, 25.6.2018 - «Machs mit und gewinne» heisst das Motto der neuen Kampagne gegen HIV und andere sexuell übertragbaren Infektionen des BAG, der Aids-Hilfe Schweiz (AHS) und von SEXUELLE GESUNDHEIT Schweiz (SGCH). Die Kampagne zeigt: Wer sich beim Sex mit einem Kondom schützt, gewinnt.  Während einer gewissen Zeit enthalten die Kondomverpackungen zudem einen Gewinncode und bieten damit die Chance auf einen von über 3'500 attraktiven Preisen.

Bis im Herbst dieses Jahres werden im Rahmen der neuen LOVE-LIFE-Kampagne «Machs mit und gewinne» gegen 400’000 Kondome verteilt. Die Verpackung jedes Kondoms ist ein Los mit einem Gewinncode. Die Idee dahinter lautet: Wer sich beim Sex schützt, hat auf jeden Fall gewonnen. Und wer den Code auf der Website lovelife.ch eingibt, kann zusätzlich einen der über 3'500 Preise gewinnen. Dort werden die Teilnehmenden gleichzeitig aufgefordert, den Safer-Sex-Check zu machen. Dieses Online-Tool generiert basierend auf persönlichen Angaben individuell abgestimmte Safer-Sex-Empfehlungen.

Die Präventionskampagne richtet sich an die sexuell aktive Bevölkerung. Am Gewinnspeil mitmachen dürfen alle in der Schweiz lebenden Menschen ab 16 Jahren.

Sampling-Teams verteilen Präservative
Verschiedene Online-Spots und Plakate machen während zwei Wochen auf die Kampagne aufmerksam. Um an die dort gezeigten Kondom-Gewinnlose zu gelangen, gibt es zahlreiche Möglichkeiten: Während der Sommermonate werden die Kondome von Promotorinnen und Promotoren an stark frequentierten Orten wie Klubs, Bars, Badeanstalten und Musikfestivals verteilt. Auch die Beratungsstellen der AHS und SGCH geben Kondome ab.

Die Gewinne wurden dem BAG von verschiedensten in der Schweiz tätigen Unternehmen kostenlos zur Verfügung gestellt. Zum Preissortiment gehören unter anderem Fernseher, Stereoanlagen, Kameras oder ein Fahrrad.

Links

Medien

Zur Darstellung der Medienmitteilungen wird Java Script benötigt. Sollten Sie Java Script nicht aktivieren können oder wollen haben sie mit unten stehendem Link die Möglichkeit auf die New Service Bund Seite zu gelangen und dort die Mitteilungen zu lesen.

Zur externen NSB Seite

Letzte Änderung 28.06.2018

Zum Seitenanfang

Kontakt

Bundesamt für Gesundheit BAG
Abteilung Kommunikation und Kampagnen
CH - 3003 Bern

Tel.
+41 58 462 95 05

E-Mail

Kontaktinformationen drucken

https://www.bag.admin.ch/content/bag/de/home/aktuell/news/news-25-06-2018.html