Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

Ende Navigator



Expertenkommission für genetische Untersuchungen beim Menschen (GUMEK)

Aktuell: Gentests aus dem Internet

Gentests aus dem Internet bergen verschiedene Risiken. Ein Merkblatt klärt die Bevölkerung darüber auf.

Die Expertenkommission für genetische Untersuchungen beim Menschen (GUMEK) lanciert eine Informationskampagne zum Umgang mit Gentest-Angeboten aus dem Internet. Die Möglichkeit, das eigene Erbgut auf Krankheitsrisiken testen zu lassen, ist auf den ersten Blick für viele Menschen verlockend. Medizinische Laien sind sich jedoch meist nicht bewusst, was ein solcher Test wirklich bedeutet und welche Konsequenzen er haben kann. Ein Merkblatt soll deshalb die breite Bevölkerung für die Thematik sensibilisieren.

Die Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte (FMH), der Schweizerische Apothekerverband (pharmaSuisse), die Nationale Ethikkommission im Bereich der Humanmedizin (NEK), die Schweizerische Gesellschaft für Medizinische Genetik (SGMG), die Schweizerische Union für Labormedizin und Public Health Schweiz unterstützen die Empfehlung der GUMEK.

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Informationen zur Kommission


Ende Inhaltsbereich

Volltextsuche

Kommissionsmitglieder

Kontakt

Bundesamt für Gesundheit
Abteilung Biomedizin
Kommission GUMEK
Postfach
CH-3003 Bern
Tel. +41 (0)58 465 30 34
Fax +41 (0)58 462 62 33
gumek@bag.admin.ch (externer Link, neues Fenster)

GUMEK




http://www.bag.admin.ch/themen/medizin/00683/02724/04638/index.html?lang=de