Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

Ende Navigator



Analysenliste (AL)

Die gesetzliche Grundlage für die Kostenübernahme von Analysen als Pflichtleistungen der sozialen Krankenversicherung stellt das Bundesgesetz über die Krankenversicherung (KVG) vom 18. März 1994 dar; nähere Ausführungen hierzu finden sich in der Krankenversicherungsverordnung (KVV) des Bundesrates vom 27. Juni 1995, die ergänzt wird durch die Bestimmungen der Leistungsverordnung (KLV) des Eidg. Departements des Innern vom 29. September 1995.

I. Publizierte Änderungen

Die Analysenliste wird in der Amtlichen Sammlung des Bundesrechts (AS) und in der Systematischen Sammlung des Bundesrechts (SR) nicht veröffentlicht (Art. 28 Abs. 2 KLV).
Typ: PDF
Analysenliste, Änderungen per 1. Januar 2016
Gültig ab 15.12.2015 | Grösse: 113 kb | Typ: PDF

II. Gesamtliste

Die Analysenliste wird in der Amtlichen Sammlung des Bundesrechts (AS) und in der Systematischen Sammlung des Bundesrechts (SR) nicht veröffentlicht (Art. 28 Abs. 2 KLV). Die Analysenliste kann beim Bundesamt für Bauten und Logistik (BBL), Verkauf Bundespublikationen, 3003 Bern, bestellt werden.
Typ: PDF
Analysenliste (AL), Gesamtliste, Stand 1.1.2016
Gültig ab 15.12.2015 | Grösse: 2992 kb | Typ: PDF

III. Weitere Dokumente

Typ: PDF
Faktenblatt: Unterteilung der Laboranalysen in Basis- und Spezialanalysen
Gültig ab 14.07.2015 | Grösse: 106 kb | Typ: PDF

Typ: PDF
Faktenblatt: Pränatal-Screening für Trisomie
Gültig ab 07.07.2015 | Grösse: 282 kb | Typ: PDF

Typ: PDF
Faktenblatt: Kapitel Schnelle Analysen
Letzte Änderung: 09.12.2014 | Grösse: 180 kb | Typ: PDF

Typ: XLSX
Liste der Analysenpositionen, Version vom 1. Januar 2016
Gültig ab 15.12.2015 | Grösse: 5783 kb | Typ: XLSX


Diese Seite ist auch mit dieser Link-Abkürzung abrufbar:



Anfrage zum Thema
Zuletzt aktualisiert am: 21.06.2012

Ende Inhaltsbereich

Volltextsuche

Publikationen bestellen

Analysenlisten-Helpdesk

Sie erreichen uns am
Dienstag und Mittwoch
von 10:00 bis 12.00 Uhr und
von 14:00 bis 16:00 Uhr sowie am Donnerstagnachmittag
von 14:00 bis 16:00 Uhr unter der Nummer 058 465 66 77.

Sie haben auch die Möglichkeit, uns Ihre Mitteilung per E-mail zu übermitteln:

Tarifgrundlagen

Sie haben die Möglichkeit, die CD zur Tarifgrundlage per E-mail anzufordern. Bitte benutzen Sie untenstehenden Link und teilen Sie uns Ihre Kontaktdaten mit:

Monitoring Analysenliste

Archiv der früheren AL-Monitorings

Ergänzende Dokumente

Antragsunterlagen - Handbuch für Antragstellende

Re-Evaluation von OKP-Leistungen

Eidgenössische Kommission für Analysen, Mittel und Gegenstände (EAMGK)



http://www.bag.admin.ch/themen/krankenversicherung/00263/00264/04185/index.html?lang=de