Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

Ende Navigator



Schadstoffe in der Raumluft

Die Schadstoffe in der Raumluft entstammen verschiedenen Quellen. Entsprechend vielfältig müssen auch die Bemühungen sein, um deren Freisetzung zu verhindern oder zu reduzieren. Durch Lüften kann man unvermeidliche Innenraumbelastungen senken.


Schadstoffe und ihre Quellen
Welche Schadstoffquellen haben Einfluss auf die Qualität der Raumluft? Dazu gehört die Aussenluft, der Bauuntergrund (radioaktives Radon) und verschiedene Quellen im Gebäudeinnern wie Baumaterialien und Einrichtungsgegenstände, aber auch die Bewohner selbst und ihre Aktivitäten.

Bild: Clarissa Schwarz, pixelio.de


Gesundheitliche Bedeutung von Raumluftschadstoffen
Die gesundheitlichen Folgen von Schadstoffen in Innenräumen reichen von Belästigungen und Unwohlsein bis hin zu ernsten Erkrankungen.

Bild: Dirk Schelpe, pixelio.de


Massnahmen für eine gute und gesunde Raumluft
Eine wirksame Quellenbekämpfung, ein angepasstes Verhalten der Bewohner und ein ausreichender Frischluftwechsel ermöglichen eine gesunde Raumluft.

Bild: pixelio.de



Fachkontakt: bag-chem@bag.admin.ch

Ende Inhaltsbereich

Volltextsuche



http://www.bag.admin.ch/themen/chemikalien/00238/01355/01359/index.html?lang=de