Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

Ende Navigator



NANO-Dialogplattform des BAG

Das Bundesamt für Gesundheit BAG hat 2009 Vertreter von Behörden, Konsumentenorganisationen, Industrie und Detailhandel zum Dialog eingeladen. Ziel war es, nach Möglichkeiten zu suchen, wie die Öffentlichkeit transparent und verständlich über die Nanotechnologie und ihre Anwendungen informiert werden kann.

Die Dialogveranstaltung, welche im Jahr 2009 durchgeführt wurde, hat gezeigt, dass die Bevölkerung darüber informiert sein möchte, ob und in welchen Produkten Nanomaterialien enthalten sind. Gewünscht werden neutrale und verständliche Informationen zu Anwendungen und zur Sicherheit von Nanomaterialien.

Die Deklaration von Nano-Produkten sollte gemäss den Ergebnissen der Dialogveranstaltung in der Schweiz in Abstimmung mit der EU eingeführt werden. Eine Internet-Plattform sollte zudem einen schnellen und guten Überblick über Chancen und Risiken der Nanotechnologie ermöglichen. InfoNano kommt dieser Empfehlung nach und soll in Zukunft weiter ausgebaut werden.

Weitere Informationen zur Deklarationspflicht auf den Seiten
Geltendes Recht

Zuletzt aktualisiert am: 01.03.2012

Ende Inhaltsbereich

Volltextsuche


Weitere Informationen



http://www.bag.admin.ch/nanotechnologie/12197/12501/index.html?lang=de