Beginn Hauptnavigation

Ende Hauptnavigation


Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

Ende Navigator



Aktuell

Antibiotikaresistenzen nehmen zu – auch in der Schweiz. Der Bund geht das Problem mit einer breit abgestützten, nationalen Strategie an. Zu deren Entwurf können sich nun alle interessierten Kreise bis Mitte März 2015 äussern.

Zulassungssteuerung
Die Kantone sollen die Möglichkeit erhalten, im ambulanten Bereich eine optimale Gesundheitsversorgung zu erreichen und eine Über-, aber auch eine Unterversorgung zu verhindern.

Die neue Tabakpräventionskampagne arbeitet mit dem Slogan «Ich bin stärker. SmokeFree». Rauchende werden auf ihrem Weg in ein rauchfreies Leben unterstützt. Nichtrauchen wird als gesellschaftliche Selbstverständlichkeit verankert.

Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) hat entschieden, die Arzneimittel Harvoni, Viekirax und Exviera zur Therapie der chronischen Hepatitis C per 1. Februar 2015 auf die Spezialitätenliste aufzunehmen. Sie werden neu unter bestimmten Bedingungen von der obligatorischen Krankenpflegeversicherung (OKP, Grundversicherung) vergütet.

Der Bundesrat will den Aktionsplan für die sichere Nutzung synthetischer Nanomaterialien bis Ende 2019 weiterführen.

Der Bericht „Preventing suicide – A global imperative“ will das öffentliche Bewusstsein für Suizid stärken und der Suizidprävention eine hohe politisch Priorität geben.


Ende Inhaltsbereich

Volltextsuche

 Mich auf YouTube abonnieren
eHealth
eHealth soll dazu beitragen, der Schweizer Bevölkerung den Zugang zu einem bezüglich Qualität, Effizienz und Sicherheit hoch stehenden und kostengünstigen Gesundheitswesen zu gewährleisten.



http://www.bag.admin.ch/aktuell/index.html?lang=de